Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Experimentelles Masterseminar Controlling WS 2017/2018

 

Im Rahmen der seminaristischen Lehrveranstaltung Experimentelle Forschung im Controlling (EFC) werden die Teilnehmer sich grundlegend mit den methodischen Prämissen der experimentellen Forschung, insbesondere der Vignetten-Forschung, beschäftigen. Mit dem Seminarmodul Experimentelle Forschung im Controlling im Wintersemester können anschließend die gewonnenen Kenntnisse in Experimenten mit Versuchspersonen und -gruppen zu verschiedenen Themengebieten (u. a. kognitive Beschränkungen, Entscheidungsverhalten, Motivation und Leistungsabgabe) angewendet werden.


Bitte beachten Sie: Voraussetzung zur Belegung des experimentellen Masterseminars ist die vorherige erfolgreiche Teilnahme an der seminaristischen Vorlesung EFC im Sommersemester!

Die Anmeldung erfolgt über das KIS im Zeitraum vom 18.09.2017-18.10.2017

Die Vorstellung der Themen und die genaue Zuteilung der Teilnehmer erfolgt in einem Initiationstreffen.

Das Initiationstreffen für das Experimentelle Masterseminar findet am 27.10.2017 um 10:00 Uhr in Raum 42/133 statt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die zuständigen Mitarbeiter:

Florian Beham, M.Sc.

Florian Fuchs, M.Sc.

 

Termine

 

Freitag,

27.10.2017

Initiationstreffen, Gruppeneinteilung10:00 Uhr, 42/133