Lehrstuhl für Unternehmensrechnung und Controlling

Promotion Yannik Seewald

Das gesamte Lehrstuhlteam des LUC gratuliert Herrn Yannik Seewald sehr herzlich zur erfolgreichen Promotion!

In seinem Promotionsvortrag zum Thema seiner Doktorarbeit „Gamification im Berichtswesen – Theoretische und experimentelle Untersuchungen zum Einsatz von Gamification bei Online-Umfragen und im Berichtswesen“, stellte Herr Seewald die Möglichkeiten von Gamification zur Steigerung der Motivation sowie der besseren Nutzung von Berichtsinhalten dar. Die Dissertation beschäftigt sich mit der Idee, dass Gamification den gesamten Berichtswesenprozess verbessern kann, indem das Erstellen von Berichten sowie das Verarbeiten der dort enthaltenen Informationen spielerischer gestaltet wird. Durch den Einsatz von Gamification können Motivationssteigerungen auftreten, die zu einer intensiveren Beschäftigung mit den Inhalten der Berichte führt. Dies wurde neben theoretischen Überlegungen auch anhand einer experimentellen Studie untersucht.

Die Disputation konnte dabei erstmalig wieder in situ unter Beachtung der aktuellen Hygieneregeln stattfinden. In diesem feierlichen Kontext verteidigte Herr Seewald die Arbeit vor der Promotionskommission unter Vorsitz von Herrn Prof. Dr. Michael Hassemer sowie den Professoren Lingnau, Müller-Seitz und Hölscher.

Zum Seitenanfang