Lehrstuhl für Unternehmensrechnung und Controlling

Konzepte und Instrumente des Controllings (6 LP)

 

Dozent: Prof. Dr. Volker Lingnau

Betreuer: Florian Fuchs, M.Sc., Florian Beham, M.Sc.

 

Vorlesungstermin

Montags, 11:45-13:15 Uhr, Raum 42-133 und

Dienstags, 15:30-17:00 Uhr, Raum 42-133

 

 

 

Inhalt

Zunächst erfahren die Studierenden die konzeptionellen Grundlagen der gängigsten Controlling-Theorien. Psychologische Grundlagen der Problemlösung sind ebenso Vorlesungsbestandteil wie die intensive Beschäftigung mit einer Vielzahl gängiger Controlling-Instrumente. Hierbei werden neben der deutschen Kostenrechnung auch internationale sowie moderne wertorientierte Controlling-Instrumente und Methoden behandelt. Die Studierenden lernen die Möglichkeiten und Grenzen verschiedener Controlling-Instrumente, die sowohl im Kontext der Entscheidungsunterstützung als auch im Kontext der Verhaltenssteuerung Einsatz finden, kennen und kritisch einzuordnen.

Die Führungsunterstützungsfunktion des Controllings wird dahingehend differenziert, dass das Controlling dem jeweiligen Manager sowohl Wissen zur Unterstützung eigener Entscheidungen als auch zur Beeinflussung fremder Entscheidungen liefert. Dem entsprechend steht in der Lehrveranstaltung sowohl die Nutzung und die Gestaltung von Controlling-Systemen zur Entscheidungsunterstützung als auch zur Entscheidungs- bzw. Verhaltensbeeinflussung im Mittelpunkt.

Gliederung
1.Controlling - Versuch einer Annäherung
2.Konzeptionelle Grundlagen des Controllings
3.Definitionselemente des Controllings
4.Traditionell der Informationsversorgung zugeordnete Instrumente
5.Traditionell der Unterstützung der operativen Planung und Kontrolle zugeordnete Instrumente
6.Traditionell der Unterstützung der strategisch-taktischen Planung und Kontrolle zugeordnete Instrumente
7.Anreizsysteme als traditionell der Entscheidungsbeeinflussung zugeordnetes Instrument
8.Ethische Implikationen des Controllings
9.Objekte des Controllings
10.Organisation des Controllings
11.Controlling und benachbarte Gebiete

 

Basisliteratur

Weber, J. / Schäffer, U. (2016): Einführung in das Controlling, 15. Aufl., Stuttgart 2016.

Weiterführende Literatur

Zum Seitenanfang