Lehrstuhl für Unternehmensrechnung und Controlling

Vertiefungsseminar WS 2010/2011

Vertiefungsseminar Interne Unternehmensrechnung WS 2010/2011

Cost Accounting

Im Rahmen des Seminars beschäftigen sich die Teilnehmer kritisch mit einem System des amerikanischen Cost Accounting und ziehen Parallelen zu den klassischen Kostenrechnungssystemen der deutschen Literatur (Themen 1-3).

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich in Kooperation mit einem Praxispartner mit einer aktuellen,  anwendungsorientierten Fragestellung der Kostenrechnung zu beschäftigen (Thema 4). Die Frage ist, wie die Kostenrechnung weiterzuentwickeln ist, um auch für ein konkretes IT-Umfeld adäquate Lösungsansätze zu bieten.

ThemaBearbeiter/inPräsentation
Job Costing

Stefan Roth

BangSong Zhu

06.12.

13.12.

Process Costing

Ting Dong

Christoph Wannemacher

06.12.

13.12.

Activity Based Costing

Julia Maier

Alexander Grimm

06.12.

13.12.

 

Hinweis:

An einem Präsentationstermin werden genau drei Arbeiten vorgestellt und diskutiert. Thesenpapiere müssen Sie zu den Arbeiten der anderen Seminarteilnehmer verfassen. Sie sollten dazu auf einer Seite DIN A4 (Schriftgröße 11-12; Zeilenabstand "mehrfach": 1,2-1,5) jeweils die wichtigsten Aussagen der Arbeit und Fragen, die sich Ihnen beim Lesen der Arbeit aufdrängen, in kurzen Sätzen festhalten. Bitte formulieren Sie keinen Fließtext, sondern benutzen Sie Spiegelstriche oder ein anderes Aufzählungszeichen.

Die jeweiligen Thesenpapiere bringen Sie dann bitte in ausgedruckter Form immer zum entsprechenden Präsentationstermin mit und geben sie unaufgefordert ab. Bitte vermerken Sie auf den Thesenpapieren Ihren Namen und den Titel der Arbeit, auf die sich das Thesenpapier bezieht. Die Thesenpapiere dienen hauptsächlich dazu, dass Sie ordentlich auf die Diskussion der anderen Arbeiten vorbereitet sind und sich daran beteiligen können.

 

Termine

bis 01.07.Benachrichtigung der Teilnehmer
05.07.2010Initiationstreffen und Themenvergabe 17:00 Uhr, Raum 44-380 Foliensatz zum Initiationstreffen
04.10.2010Abgabe der (vorläufigen) Literaturliste
18.10.2010Abgabe der Gliederung
22.11.2010Abgabe der schriftlichen Arbeit
06.12.20101. Präsentationstermin
13.12.20102. Präsentationstermin

 

Voraussetzungen:

Für Diplom-WI: Vertiefungsblock Controlling (Themen 1-4) oder Interne Unternehmensrechnung (Themen 1-4) oder Fachrichtung Elektrotechnik/Informatik (Thema 4)

Für Diplom-BWLtQ: mindestens 6 LP im Wahlpflichtfach Controlling

Neben der Anmeldung im KIS ist die Anmeldung über das Formular des Lehrstuhls erforderlich. Füllen Sie das Formular aus und senden Sie es bis 29. Juni, 15:00 Uhr per E-Mail an trumm(at)controlling-lehrstuhl.de oder geben Sie es am Lehrstuhl ab.

Zum Seitenanfang