Lehrstuhl für Unternehmensrechnung und Controlling

Konzeptionelles Masterseminar Controlling SS 2019

 

Im Rahmen des konzeptionellen Masterseminars im Sommersemester setzen sich die Studierenden selbstständig mit einer aktuellen Themenstellung aus der konzeptionellen Controlling-Forschung auseinander. Das Thema des Seminars verknüpft Inhalte des Moduls Controlling mit aktuellen Forschungsschwerpunkten am Lehrstuhl.

Aktuelle Themenliste zum konzeptionellen Seminar im SS 2019:

ThemaBetreuer
When Does it Pay to Certify?Florian Fuchs, M.Sc.
Evaluation von Managementstrategien zum Umgang mit UnternehmensskandalenFlorian Fuchs, M.Sc.
Nachhaltigkeit als Treiber oder Limitator bei Investitionsentscheidungen – Eine systematische UntersuchungFlorian Beham, M.Sc.
Strategisches Controlling zwischen Buzzword und konzeptioneller Verankerung –Ein Versuch einer EinordnungFlorian Beham, M.Sc.

 

Die Vorstellung der Themen und die genaue Zuteilung der Teilnehmer erfolgt in einem Initiationstreffen durch die Betreuer. Die Folien zum Initiationstreffen finden Sie hier.

Das Initiationstreffen für das konzeptionelle Masterseminar findet am 15.04.2019 um 08:15 Uhr in Raum 42/133 statt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die zuständigen Mitarbeiter:

Florian Beham, M.Sc.

Florian Fuchs, M.Sc.

Termine

Montag,

15.04.2019

Initiationstreffen, Gruppeneinteilung08:15 Uhr, 42/133

Mittwoch,

17.07.2019

Abgabe der ArbeitBis 12 Uhr, am Lehrstuhl

Dienstag,

30.07.2019

PräsentationPräsentation der Ergebnisse, ab 13:30 Uhr, 42/133

Freitag,

27.09.2019

Abgabe des PostersAbgabe des Posters
Bis 12:00 Uhr
Zum Seitenanfang